Tag: Blutohr

Hundekrankheiten Lexikon “Blutohr”

Hundekrankheiten Lexikon: Blutohr Als Blutohr (Othämatom) wird eine Ansammlung von Blut zwischen der Haut der Ohrmuschel und dem Knorpel der Ohrmuschel bezeichnet. Die Verletzung tritt vor allem bei Hunden auf. Bei geringer Ausprägung kann eine konservative Therapie versucht werden, ausgedehnte Hämatome müssen jedoch chirurgisch ausgeräumt werden, da ansonsten schwere Deformationen der Ohrmuschel entstehen können (Blumenkohlohr). Grundursache …

Continue reading